Südtiroler Mannschaftsmeisterschaft 1998/99

In der Saison 1998/99 spielte die Kalterer Mannschaft in der Südtiroler A-Liga. Nachfolgend die Mannschaftsaufstellung (Elo-Zahlen zum 1. Jänner 1999):

Brett Spieler nat. Kat. nat. Elozahl SSB Elozahl FIDE Elozahl erzielte Punkte
1 Alexander Bertagnolli CM 1978 2113 2189 3 aus 9
2 Giovanni Dallaglio CM 1900 1838 2059 2 aus 8
3 Gerhard Bertagnolli 1N 1723 1613 - 4 aus 9
4 Peter Andergassen 3N 1500 1553 - 2 aus 9
5 Thomas Pfeifhofer 3N 1500 1532 - 3 aus 9
6 Erich Leimgruber NC - 1543 - 3 aus 9


Nach einem schlechten Start kam die Mannschaft immer besser in Fahrt und sicherte sich nach 9 Runden mit 6 Punkten und dem 7. Rang den Klassenerhalt.

Dies die einzelnen Resultate:
Spiel Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
1 Kaltern Gries BZ 1 - 5
2 Milland Kaltern 6 - 0
3 Kaltern J. Richter BZ 1 2 - 3
4 Gröden 1 Kaltern 6 - 0
5 Kaltern Tramin 1 3 - 2
6 Klausen 1 Kaltern 2 - 3
7 Kaltern Bruneck 1 2 - 3
8 Kaltern Naturns 1 2 - 3
9 ARCI BZ 1 Kaltern 2 - 3